• Nebulous Stars

Sechs kreative Ideen mit Bleistift und Papier!

Es braucht nicht viel, um die Kleinen kreativ zu beschäftigen. Schon ein Blatt Papier und ein Bleistift reichen aus, um loszulegen. Hier sind sechs tolle Ideen, um die Langeweile zu vertreiben. Ganz gleich, ob allein oder mit der ganzen Familie – jetzt wird es kreativ!

Marie-Josée Roy


1. Lustige Sätze

Die Regeln sind einfach: Die Spieler müssen abwechselnd ein Wort nach der Reihenfolge "Adjektiv, Substantiv, Adverb, Verb, Adjektiv, Substantiv" hinzufügen. Jeder Spieler faltet das Papier, nachdem er sein Wort aufgeschrieben hat, sodass niemand sehen kann, was geschrieben wurde. Am Ende entfaltet man das Papier, um den fertigen Satz zu enthüllen. Vorlesen und loslachen!


2. Daumenkino

Gestalten Sie Ihr eigenes Daumenkino. Zeichnen Sie einfach eine beliebige Figur in die untere rechte Ecke eines Notizbuches. Auf der nächsten Seite zeichnen Sie diese an der gleichen Stelle noch einmal, wobei Sie diesmal etwas an ihr verändern – zum Beispiel die Position des Arms oder Fußes. Machen Sie dies mit jeder Seite und fahren Sie mit etwa 20 weiteren Seiten fort. Wenn Sie fertig sind, blättern Sie die Seiten schnell um, sodass die

gezeichnete Figur lebendig wird.


3. Lustige Figuren

Jeder Spieler bekommt ein Blatt Papier, auf das er zuerst einen Kopf zeichnet. Dann wird das Papier so gefaltet, dass nur die Linien des Halses sichtbar sind. Anschließend gibt jeder sein Blatt an die Person links weiter, die den Oberkörper zeichnet und das Papier erneut faltet, bevor sie zum nächsten Spieler übergeht. Der nächste Spieler zeichnet die Beine. Dann werden die Blätter entfaltet und die lustigen Figuren bewundert!


4. Begriffe zeichnen

Wer kann einen Begriff erraten, wenn dieser nur mit Bleistift auf einem Blatt Papier gezeichnet werden darf? Wählen Sie Begriffe, die jeder kennt und passen Sie die erlaubte Rate-Zeit entsprechend dem Alter der Spieler an.


5. Origami

Das Falten von Papier ist eine Kunst, die seit Jahrhunderten in Asien praktiziert wird. Um Ihre Kinder für diese uralte Kunst zu begeistern, zeigen Sie ihnen, wie man einen

Wahrsager – auch bekannt als „Paku-Paku“ – faltet. Dieser wird sicher Spaß und Lachen bringen, wenn er "die Zukunft voraussagt". Kinder können damit auch untereinander spielen.


6. Wörter auf Formen

Für Kinder, die eine größere Herausforderung brauchen: Wählen Sie ein inspirierendes Zitat und eine einfache Form, wie zum Beispiel einen Stern. Lassen Sie die Kinder dann das Zitat auf den gebastelten Stern schreiben. Dabei können der Schrift kleine Zeichnungen hinzugefügt werden. Das Endergebnis wird großartig an der Kinderzimmerwand aussehen!

Tween Team Logo

TWEEN TEAM INC.
CP 301 St-Bruno, St-Bruno, Qc Canada J3V 5B8

  • Facebook
  • Instagram
  • YouTube

All graphics, illustrations, product and packaging designs are copyright© 2018 Tween Team Inc. All rights reserved. Nebulous Stars® is a trademark of Tween Team Inc.